herzlich willkommen!

Muskeltest

Der ideomotorische Muskeltest

Ein Großteil an Informationen ist im Unterbewusstsein des Menschen gespeichert und für das Bewusstsein nicht erreichbar.

Um an genau diese Informationen zu gelangen, ist der Muskeltest ein außergewöhnliches Instrument, mit dem unbewusste körperliche und seelische Informationen sichtbar gemacht werden können, vergleichbar mit einem Lügendetektor.

In der Seelenheilkunde findet er seinen Einsatz vornehmlich bei der Bewusstmachung verdeckter Inhalte und deren Verstehen, um Ursachenforschung zu betreiben oder optimale Behandlungswege zu finden. Verlässliche Antworten per Muskeltest zu finden, macht unabhängig von klassischen Methoden, die auf Mutmaßungen sowohl in der Diagnose anhand von Indizien als auch bei den daran ausgerichteten Therapiemaßnahmen angewiesen sind.

In der Durchführung wird der Arm des Klienten als Indikator genutzt. Während der Klient seinen Arm ausgestreckt hält, drückt der Tester mit sanftem Druck gegen diesen Widerstand.

image

Dabei wird das Unterbewusstsein mit sogenannten Triggerbegriffen konfrontiert; ein schwacher Arm zeigt an, welche Begriffe auf das zu bearbeitende Thema hinführen, die anschließend mit den bewussten Anteilen in Resonanz gebracht werden. Eine Detektivarbeit, die den Wirkungsgrad jeder Maßnahme steigert.

Entsprechend lassen sich auch geeignete Therapieformen, Behandlungsdauer, Dosierungen etc. austesten. Insbesondere bei chronischen und wiederholt auftretenden Krankheiten kann der Muskeltest Ausweg aus langjährigen Leiden bedeuten.